Linie Oben

Essen - Kriegerdenkmäler 2

Linie unten
Übersicht | Kriegerdenkmäler 1 | Kriegerdenkmäler 2 | Kriegerdenkmäler 3 | Kaiser & Co | Bergleute | Krupp-Denkmäler | Sonstige 1 | Sonstige 2 | Sonstige 3

 

Gerahmte Bilder können durch Anklicken vergrößert werden


Kriegerdenkmal Essen-Rellinghausen Kriegerdenkmal Essen-Rellinghausen

Denkmal in Rellimghausen
Auf 4 Tafeln wird an 462 Gefallene des 1. Weltkrieges erinnert.

Inschrift:
"Für Deutschlands Ehre
Für unser Volkes Freiheit
Für unserer Jugend Zukunft
starben im Weltkriege 1914/18
nachstehende 462 Söhne der
ehemaligen Gemeinde Rellinghausen"

OpenStreetMap

Rathaus Heidhausen
"Unseren Söhnen"

Vor dem Rathaus in Essen-Heidhausen.
 Zum Denkmal gehört die breite Treppe im Hintergrund mit 2 Namenstafeln rechts und links

"1914-1918 STARBEN FÜR HEIMAT UND VATERLAND"

OpenStreetMap

 

Karolinger- / Kleine Stoppenberger Straße
"1864 1866
1870-1871Karolinger- / Kleine Stoppenberger Straße
OpenStreetMap
Turner-Eiche
"Turner-Eiche"
Essen-Werden, Pastoratsberg

 

Die Vereinigung der Gebirgs u. Inft. Geschützbatterie
"1914-1918 unseren im Weltkrieg gefallenen Kameraden

Die Vereinigung der Gebirgs u. Inft. Geschützbatterie Gruppe Rhein - Ruhr 1926"

Essen-Werden, Pastoratsberg

 

Krieger Byfang
"Den gefallenen Helden
der Gemeinde Byfang
gewidmet von der Kameradschaft
alter und junger Krieger Byfang
1938"

Essen, Byfanger Str.
OpenStreetMap

 

Gemeinde Kupferdreh
"Ihren im Weltkriege 1914-1918 gefallenen Söhnen in tiefer Dankbarkeit die ev. Gemeinde Kupferdreh"

Ev. Friedhof
Essen-Kupferdreh, Niederweniger Str.

Nordfriedhof Altenessen
"Wir ehren das Andenken unser für's Vaterland gefallenen Mitbürger indem wir ihre Namen der Nachwelt überliefern
Erinnerung an die aus der Bürgermeisterei Altenessen 1870-71 gefallenen
Ehrenvoll sind sie gefallen
Treu bis in den Tod"

Nordfriedhof Altenessen

 

Frillendorf, Auf der Litten
"1914 - 1918
Und wer den Tod in heiligem Kampfe
fand ruht auch
in fremder Erde
im Vaterland"

Frillendorf, Auf der Litten

Friedhof Segeroth
"Nach Ehrentode fürs Vaterland ruhen hier"
(es folgen 17 Namen)
"In dankbarer Erinnerung gewidmet von der Stadt Essen"

Friedhof Segeroth

 

Rüttenscheid, Wehmenkamp, Ludgerus-Kirche
"Sie waren bereit, für Gesetz und Vaterland zu sterben! 1918"

Rüttenscheid, Wehmenkamp, Ludgerus-Kirche

Die linke Tafel ist unbeschriftet, vielleicht nach Kriegsschaden ausgewechselt.

Mahnmal Burgaltendorf
"Den Toten zum Gedächnis
Den Lebenden zur Mahnung"
Mahnmal Burgaltendorf, an der Burgruine

Kriegerdenkmal Stoppenberg
"Den Heldentod für König und Vaterland
starben aus der Bürgermeisterei Stoppenberg
1864
( 2 Namen )
1866
( 4 Namen)
1870/71
( 10 Namen)
Zum dankbaren Andenken gewidmet
von der Bürgermeisterei Stoppenberg"

Das Denkmal ist leider in einem Baum versteckt.
OpenStreetMap

Kettwig vor der Brücke - Grünanlage an Zur alten Fähre

Kettwig vor der Höhe
"1914 - 1918
1939 - 1945"

Kettwig vor der Höhe
"In dem Weltkriege 1914-1918
erlitten den Heldentod für ihr Vaterland
die Mitglieder des Turnvereins(?)
Kettwig vor der Brücke"

Es folgen 15 Namen

 

Bodenplatte
Bodenplatte

"Zum Andenken an die im Weltkrieg
1914-1918
auf dem Felde der Ehre gefallenen Kameraden aus
Kettwig v. d. Brücke
Laupendahl
Mintard"


 

Seitenanfang

Valid XHTML 1.0 Transitional

CSS ist valide!









.